Swipe

Studentische:r Projektmitarbeiter:in (m/w/d) am Standort Berlin

Studentische:r Projektmitarbeiter:in (m/w/d) am Standort Berlin

  • Graz
  • Teilzeit
  • befristet

Internationales Zentrum für Professionalisierung der Elementarpädagogik (Int.PEP)

Studentische:r Projektmitarbeiter:in (m/w/d)

am Standort Berlin

Stellenprofil: 

Studentische:r Projektmitarbeiter:in

Brutto Jahresgehalt:

€24.261,12

Wochenstunden:

15 h/W

Bewerbungsfrist: 

19.06.2024

Verwendungsgruppe: 

TV Stud III

Dienstbeginn: 

Ehestmöglich

Anstellungsverhältnis:

Befristet

Befristung: 

31.12.2024

(eine weiterführende Beschäftigung nach Ende der Befristung wird nach Maßgabe der budgetären Mittel angestrebt)

Ihre Aufgaben:

  • Literaturrecherche und -aufbereitung;
  • Unterstützung bei Koordinations- und Organisationsaufgaben;
  • Lektorieren von Materialien (Veröffentlichungen, Projektdokumente);
  • Unterstützung beim Anlegen von Open Educational Resources-Materialien auf der Uni-Open Educational Resources-Plattform;
  • Unterstützung bei der Pflege/Weiterentwicklung des PEP-Styleguides;
  • Erstellung und Pflege sowie Nachbearbeitung von Vorlagen (Word, PDF, PowerPoint) für Berichte, Materialien, Briefe, Zertifikate und Präsentationen und Social-Media-Posts;
  • Erstellung von Infografiken, Gestaltung von Piktogrammen und damit einhergehend Recherche von Stock-Bildern;
  • Pflege der Website: Weiterentwicklung der Struktur sowie Seitenupdates durch das Content-Management-System;
  • Gestaltung von Printprodukten wie Flyer, Broschüren und Visitenkarten und Vor-Druck-Kontrolle (Preflight).

Ihr Profil:

    • Ein (begonnenes) Studium Kommunikationsdesign, Grafikdesign, Mediadesign, Interfacedesign, oder angrenzende Studiengänge und/oder Kenntnisse;
    • Erfahrung im Umgang mit gängigen Office-Programmen, gute Kenntnisse in TYPO3, HTML, CSS, Adobe Creative Cloud, insbesondere Illustrator, InDesign, Photoshop und Acrobat Pro (von Vorteil);
    • Deutschkenntnisse mindestens B2 erforderlich;
    • Interesse und Bereitschaft der Einarbeitung in Themenfelder der Frühpädagogik und Erwachsenenbildung und diese über Social-Media-Posts zu bewerben;
    • Grundwissen von Barrierefreiheit in Dokumenten und Bildern von Vorteil;
    • Erste Erfahrungen in den Bereichen Grafikdesign und Corporate Design sowie bei der Erstellung von Infografiken und Präsentationen;
    • Wichtig sind Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten;
    • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise;
    • Freude an organisatorischen Tätigkeiten;

Wir bieten:

  • Sinn: Wir bieten sinnstiftende Arbeit für die Welt von morgen.
  • Unser internes Weiterbildungsangebot ist so bunt wie die Universität.
  • Zusammenarbeit: Bei uns finden Sie interdisziplinäre, berufsgruppenübergreifende Möglichkeiten zur Zusammenarbeit.
  • Benefits: Selbstverständlich gibt es alle gängigen Benefits von A wie Altersteilzeit bis Z wie Zumbakurse am Universitätssportinstitut (USI).
  • Vielfalt: Neben der inhaltlichen Vielfalt der verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen bieten wir ein Arbeitsumfeld, in dem Diversity gelebt wird und einen hohen Stellenwert einnimmt.
  • Flexibilität: Flexibilität beweisen wir nicht nur mit den verschiedenen Arbeitszeitmodellen sondern auch mit den Angeboten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Wir bieten ein Jahresbruttogehalt auf Basis Vollzeit von € 24.261,12.


Die Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal, und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Im Falle der Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation grundsätzlich vorrangig aufgenommen. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, die über eine ausschreibungsadäquate Qualifikation verfügen.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen aufgrund der geltenden datenschutzrechtlichen Vorgaben ausschließlich über unser webbasiertes Bewerber:innen-Tool entgegennehmen können.


Über uns

An der Universität Graz arbeiten 4700 Mitarbeiter:innen gemeinsam an Zukunftsfragen und Lösungen für die Welt von morgen. Unsere Studierenden und unsere Forscher:innen stellen sich den großen Herausforderungen der Gesellschaft und tragen das Wissen hinaus. We work for tomorrow. Werden Sie Teil davon!


Kontakt

Bei weiteren Informationen oder Fragen wenden Sie sich gerne an:

Josepha Barbarics (B.A. M.A.)

josepha.barbarics@uni-graz.at 

+49 (0)30 2555 888 01

footer region background