Stellvertreter/in des Werkstättenleiters

Stellvertreter/in des Werkstättenleiters

Die Steiermärkischen Landesbahnen sind ein modernes und innovatives Dienstleistungsunternehmen mit hochspezialisiertem Wissen und langjähriger Erfahrung in den Bereichen Logistik, Infrastruktur und Instandhaltung.

Um unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für die Fahrzeuginstandhaltung anzubieten, steht ein qualitativ hochwertig ausgebildetes Team in den Werkstätten der StLB zur Verfügung.

Zur Unterstützung des Werkstättenleiters in Weiz suchen wir einen/eine

Stellvertreter/in des Werkstättenleiters

Ihr Aufgabenbereich:

  • Planung und Abwicklung von präventiver und korrektiver Instandhaltung
  • Betriebsfreigabe von Eisenbahnfahrzeugen
  • Berücksichtigung der Sicherheit und des störungsfreien Ablaufs des Werkstättenbetriebes
  • Berücksichtigung der Erfüllung der behördlichen Anforderungen und Genehmigungen
  • Arbeitskoordination und Vorbereitung der Materialbeschaffung
  • Auftragsabwicklung mit Drittkunden (von Angebotserstellung bis Abrechnung)
  • Ressourcenplanung und Einteilung (Personal, Material)
  • Operative Mitarbeit in der Fahrzeuginstandhaltung

Ihre Qualifikation:

  • Lehrabschluss Metallberuf, bevorzugt Schlosser/in, Maschinenbautechniker/in oder HTL-Matura
  • Absolvierung einer Werkmeisterschule von Vorteil
  • Erfahrung im Führen von Facharbeitergruppen in einem Werkstättenbetrieb von Vorteil
  • Schweißingenieur IWE, ZF-Prüfer sowie Wagenmeister von Vorteil
  • Elektrotechnische Grundkenntnisse und Lehrlingsausbilderprüfung von Vorteil
  • Praxiserfahrung im Eisenbahnbereich
  • EDV-Anwenderkenntnisse

Ihre weiteren Kompetenzen / Voraussetzungen:

  • Teamleader
  • Eigeninitiative
  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Entscheidungsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Beachtung der Belange der Unfallverhütung, der Arbeitssicherheit und der Vermeidung von Umweltbelastung in vorbeugender Weise

Unser Angebot:

Es erwartet Sie eine sehr abwechslungsreiche und interessante Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung in einem aufgeschlossenen und einsatzfreudigen Team.

Entlohnung gemäß Kollektivvertrag:

€ 2.518,27 brutto monatlich (HTL-Niveau)

Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung besteht Bereitschaft zur Überzahlung.

Kontakt:

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

z.H. Frau Mag. Daniela Zimmermann
Eggenberger Straße 20, 8020 Graz
Tel.: 0316/812581-917, bewerbung@stlb.at
Online-Bewerbungsportal: http://www.stlb.at/onlinebewerbung

Werden Sie Teil unseres Teams!