Projektleiter Lohnfertigungsaufträge (m/w/d) (ASSMONT/Liebenfels)

Projektleiter Lohnfertigungsaufträge (m/w/d) (ASSMONT/Liebenfels)

Stetige Weiterentwicklung der Produkte und Prozesse machen ASSMONT zu einem internationalen Partner im metallverarbeitenden Bereich. Weltweite Expansion und neue Technologien stellen ASSMONT vor Aufgaben, für die ASSMONT stetig frisches Knowhow und die klügsten Köpfe benötigt. ASSMONT baut auf Sie und waechst weiter – für das Headquarter im Raum St. Veit sucht ASSMONT eine/n:

Projektleiter Lohnfertigungsaufträge (m/w/d)



IHRE AUFGABEN:

  • Eigenständige Projektabwicklung von Stahlbauprojekten (Hochregallager) nach beigestellten Fertigungsunterlagen
  • Einholen von Angeboten, Zukäufe von Stahlkomponenten, laufende Überwachung der Lieferanten für Stahlkomponenten
  • Aufbereitung der Unterlagen für die Beschaffung
  • Erstellung von Projektterminplänen sowie technische und terminliche Abstimmungen mit den Produktionswerken und dem Endkunden
  • Kontinuierliche Überwachung des Projektterminplans und Leistungsfortschritts in allen Phasen
  • Key Account zum Endkunden

IHRE QUALIFIKATIONEN:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Uni, FH)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Stahlbauindustrie (z.B. Projektleitung, Werksleitung)
  • Koordinations- und Organisationsgeschick
  • Selbständige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

ASSMONT BIETET IHNEN:

  • Herausforderndes, verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Langfristige Vollzeitposition in einer dynamischen, eigentümergeführten Unternehmensgruppe mit Zukunftsperspektive und internen Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Aus- & Weiterbildungsangebot
  • Gleitzeit und Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung
  • Täglicher Zuschuss zum regionalen Mittagessen

Die ausgeschriebene Position unterliegt dem KV für Angestellte im Metallgewerbe, Verwendungsgruppe IV nach 6VGJ mit einem Mindestbruttogehalt von € 3.246,17.
Es besteht die deutliche Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto und Lebenslauf, die Sie bitte unter der Kennnummer 86 130 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail richten.