Lead Buyer Waste Management (m/w/d) (mit Prokura/Klagenfurt)

Lead Buyer Waste Management (m/w/d) (mit Prokura/Klagenfurt)

Zur Verstärkung des Teams wird ab sofort folgende Stelle in Klagenfurt besetzt:

Lead Buyer Waste Management (m/w/d) (mit Prokura/Klagenfurt)



IHRE AUFGABEN

  • Internationale Beschaffung von Ersatzrohstoffen & Ersatzbrennstoffen für Österreich und Slowenien
  • Kurz- und langfristige Sicherstellung der Materialverfügbarkeit
  • Regelmäßige Außendiensttätigkeit zur Lieferantenakquise sowie Lieferanten- und Kundenbetreuung im In- und Ausland
  • Führung von Preisverhandlungen
  • Logistikplanung und Logistikoptimierung
  • Optimierung der Stoffströme gemeinsam mit Kunden und Lieferanten
  • Reklamationsmanagement
  • Erschließung neuer Bezugsquellen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung der Warengruppenstrategie
  • Budgeteinhaltung im Bereich
  • Mitarbeit bei und Durchführung von Projekten
  • Mitwirkung bei der optimalen Abwicklung von lokalen Behördenangelegenheiten und bei der Abwicklung & Erstellung von Notifizierungen bzgl. grenzüberschreitenden Abfalltransporten

IHR PROFIL

  • Technische Ausbildung (z.B. HTL) gepaart mit fundierter betriebswirtschaftlicher Kompetenz
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Bereich Einkauf von Abfällen
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden von Vorteil
  • Ausgeprägte Kunden– und Ergebnisorientierung mit Freude am Netzwerken
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Überzeugende, kommunikative Persönlichkeit mit Verhandlungsgeschick
  • Reisebereitschaft
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (Slowenisch- und Deutschkenntnisse von Vorteil)

DAS ANGEBOT:

  • Baufeld Austria bietet Ihnen eine herausfordernde Tätigkeit mit weitreichendem Gestaltungsspielraum und wesentlichem Einfluss auf die Nachhaltigkeit von Alpacem als Hauptkunden
  • Einschulung in Ihren Aufgabenbereich
  • Dienstort: Klagenfurt am Wörthersee
  • Dienstwagen
  • Prokura
  • Für diese Position bietet Baufeld Austria Ihnen je nach Qualifikation und Berufserfahrung ein Bruttojahresgehalt ab € 60.000,00 - Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung ist vorhanden.
Details finden Sie auch unter der alpacem-website.

Wenn Sie an der zukünftigen Entwicklung des Stoffstrommanagements mitarbeiten möchten und gerne mit Lieferanten und Kunden zusammenarbeiten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 83.805 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.