Facility-Manager Konzern/Industrie (m/w/d) (mit Instandhaltungs-Know-How/Kärnten)

Facility-Manager Konzern/Industrie (m/w/d) (mit Instandhaltungs-Know-How/Kärnten)

Unser Auftraggeber, ein international tätiges, renommiertes Großindustrieunternehmen mit mehreren tausenden MitarbeiterInnen und weltweiter Kernkompetenz in seiner Branche, steht für Präzision, Innovation und neueste Technologien in seinem Produktionssegment. Eine jahrelange, stabile Geschäftsentwicklung in einem zukunftsorientiertem Segment stärken die Erfolgsaussichten weiterhin für eine internationale Marktführerschaft. Ab sofort wird das internationale Management-Team aufgrund des erfolgreichen Unternehmenswachstum am Standort im Raum Klagenfurt verstärkt:

Facility-Manager Konzern/Industrie (m/w/d) (mit Instandhaltungs-Know-how/Kärnten)



Ihr Aufgabengebiet:

  • Fachliche und disziplinarische Führung der dem Bereich zugeordneten Supportabteilungen
    (ca 70 MA)
  • Organisation und Sicherstellung sämtlicher Gebäude und Infrastruktur Instandhaltungs- und Service Dienstleistungen am Standort für:
    • Haustechnik und Maschineninstandhaltungsmaßnahmen
    • Reinigung, Pflege der Außenanlagen, Fuhrparkorganisation, Empfang, Werkssicherheit
  • Definition und Monitoring von Kennzahlen zur Qualitätsüberprüfung (KPI´s)
  • Definition von spezifischen mit den KundInnen vereinbarten SLA´s zur Überprüfung der Dienstleistungsperformance am Standort
  • Energiebereitstellung am Standort in Anbetracht von Nutzerkomfort, hygienischen Anforderungen und Anlagenverfügbarkeit
  • Investitionsplanung und Budgetierung der Infrastruktur und Instandhaltungskosten
  • Einhaltung und Sicherstellung der für den Aufgabenbereich notwendigen „Legal Compliance“

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Facility Management, Ingenieurwesens oder ein vergleichbarer technischer Hintergrund (HTL, FH, Uni)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Objektbetrieb und operativen Gebäudemanagement
  • Mehrjährige Erfahrung in der disziplinarischen MitarbeiterInnenführung
  • Erfahrung in der Planung und Steuerung von Projekten
  • Vernetztes Denken, Managementfähigkeit, strategische Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sicher in der Anwendung von MS Office
  • Ausgeprägte Dienstleistungs-, KundInnen- und Servicementalität
  • Hohes Maß an Flexibilität und Eigenmotivation sowie eine selbständige, genaue und verlässliche Arbeitsweise

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Langfristige Karriereplanung
  • Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem international erfolgreichen Konzern
  • Motivierendes Betriebsklima
  • Ein Mindest-Jahresbruttogehalt ab € 60.000,-- bis € 75.000,--, je nach Qualifikation ist eine Einstufung und Erfahrung möglich (adäquate, deutliche Überzahlung)

Bewerbungsfrist: bis 30.09.2021 (unverbindlich)

Interessiert an dieser Herausforderung und Ihrem nächsten Karriereschritt ? Dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennnummer 84 992 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail, absolute Diskretion ist zugesichert.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.