Teamleiter Allgemeine Analytik (m/w/d)

Teamleiter Allgemeine Analytik (m/w/d)

Teamleiter Allgemeine Analytik (m/w/d)


Shortfacts

  • Einsatzort: Graz
  • Ausmaß: Vollzeit
  • Eintrittsdatum: ab sofort
  • Anstellungsverhältnis: unbefristet


Ihr Aufgabengebiet

  • Disziplinäre und fachliche Führung eines Teams von ca. 5 Mitarbeiter/innen
  • Sicherstellung der zeit- und qualitätsgerechten Bearbeitung von Analysenaufträgen für Produktfreigabe, Rohstofffreigabe, Stabilitätsstudien, Validierungen, Sonderuntersuchungen nach den jeweiligen Spezifikationen bzw. Anforderungen
  • Organisation der Durchführung, Auswertung und GMP-gerechten Dokumentation von Testaufträgen unter Berücksichtigung der verfügbaren Kapazitäten/Ressourcen sowie unter laufender Verbesserung der Qualität und Effizienz
  • Weiterentwicklung des Teams sowie kontinuierliche Verbesserung der Prozesse
  • Moderation und Durchführung von Untersuchungen zur Ursachenfindung und technischen Problemlösungen, dokumentierte Umsetzung von Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen sowie Initiierung und Abwicklung von Änderungsanträgen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung, Sicherstellung und Optimierung von analytischen Prozessen und Methoden
  • Aktualisierung sowie Prüfung bei Neuerstellung von Arbeitsvorschriften (SOPS, MITGs, Methoden)
  • Qualifizierung (DQ, IQ, OQ, PQ), Wartung, Instandhaltung und Kalibrierung der entsprechenden Analysengeräte, inkl. Kommunikation und Kontaktpflege mit gerätespezifischem Servicepersonal für abteilungsspezifische Analysengeräte
  • Unterstützung bei der Präsentation von fachspezifischen Themen als Experte bei internen/externen Audits bzw. Kundenbesuchen


Wir erwarten

  • Naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung (z.B. Chemieingenieur), idealerweise mehrere Jahre Berufspraxis im GMP Umfeld (Labor und/oder Produktion)
  • Fundiertes Fachwissen im Bereich allgemein chemischer Analysemethoden (z.B.: div. Titrationsmethoden, Enzymanalytik, Osmolaritätsanalysen, Dichteanalysen etc.)
  • Sehr gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Führungskompetenz und Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Analytisch-strukturierte sowie sehr genaue Arbeitsweise


Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Position in einem international agierenden Unternehmen
  • Fortbildungsmöglichkeiten und persönliche Weiterentwicklung innerhalb des Unternehmens
  • Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Pharmakonzern
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung (Jahresbruttogehalt mind. Eur 45.000,-; Überzahlung je nach Qualifikation)

Ihre Ansprechpartnerin

Fresenius Kabi Austria GmbH
Frau Mag. Bettina Huber
Hafnerstraße 36
8055 Graz
www.fresenius-kabi.at