Operations Manager (m/w/d) (Pharmazeutischer Betrieb/Thörl Maglern)

Operations Manager (m/w/d) (Pharmazeutischer Betrieb/Thörl Maglern)

LUKAS Heil-Betriebstätte GmbH ist ein neues, aufstrebendes Unternehmen in Kärnten - Thörl Maglern, welches auf Nachhaltigkeit setzt und den Menschen und die Natur in den Vordergrund stellt. Unser Kunde errichtet aktuell eine Produktionsstätte für aseptisch bzw. steril hergestellte und abgefüllte Ampullen-Präparate wie parenterale Arzneimittel und kosmetische Produkte. Für die hochprofessionelle Umsetzung von Eigenherstellungen und Kundenaufträgen von Auftragsannahme bis Auftragsabrechnung sucht unser Kunde zum ehestmöglichen Eintritt eine/n:

Operations Manager (m/w/d) Pharmazeutischer Betrieb, Standort Thörl Maglern/Kärnten



Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und operative Leitung der gesamten Produktion und Instandhaltung
  • Disziplinarische und fachliche Führung des Teams von bis zu 30 Mitarbeiter:innen, Rekrutierung neuer Mitarbeiter:innen und Weiterentwicklung
  • Verantwortung für die Umsetzung sämtlicher Produktions- und Herstellungsleistungen, Produktqualität gemäß der Good Manufacturing Practices (GMP), Einhaltung von Sicherheits- und sämtlicher gesetzlicher Vorschriften, vor allem Sicherstellen der Einhaltung von arzneimittelrechtlichen Vorschriften, Herstellanweisungen und GMP-Leitlinien im Produktionsbereich
  • Einhaltung von Ressourcen- und Kostenbudgets, laufende Optimierung der Effizienz und KPI

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Universitäts- oder FH-Studium im technischen, biotechnologischen, pharmazeutischen und/oder oder wirtschaftlichen Bereich oder verwandte Studiengänge
  • Mindestens 5 Jahre relevante Berufs- und Führungserfahrung
  • Fundierte Erfahrungen in einem pharmazeutischen, chemischen oder lebensmitteltechnischen Unternehmen, idealerweise spezifische Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie, vor allem in der Herstellung von sterilen Produkten und guten Kenntnissen im Bereich Qualifizierung / Validierung
  • Sehr gute technische Kenntnisse von Produktionsprozessen / Equipment, Arbeiten unter aseptischen / sterilen Bedingungen
  • Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache, Kenntnisse der italienischen Sprache von Vorteil
  • Analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hands-on Mentalität und unternehmerisches Denken

Unser Kunde bietet Ihnen:

Ein marktkonformes, attraktives und leistungsbezogenes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und Ihrer Berufserfahrung orientiert. Die Position wird unter Berücksichtigung des KV (Kollektivvertrag für Angestellte im Gewerbe und Handwerk und in der Dienstleistung) mit entsprechender Einstufung vergütet. Eine Überzahlung ist möglich. Bei entsprechender Performance wird der Aufstieg in die Geschäftsleitung als Karriereperspektive in Aussicht gestellt.

Dienstbeginn: nach individueller Vereinbarung unter Berücksichtigung von geplanten Urlauben, idealerweise im Oktober 2021. Falls Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen und herausfordernden Tätigkeit haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen unter der Kennnummer 85.195 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail..