Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d) (HPC/Seeboden)

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d) (HPC/Seeboden)

HELLMERICH entwickelt und produziert Präzisionskomponenten und Ausrüstung für Zerspanungsaufgaben in Werkzeugmaschinen. Neben der Herstellung von Aggregaten zum Bohren, Fräsen und Gewinden, sowie von Werkzeugwechselsystemen und angetriebenen Werkzeugen hat sich HELLMERICH auf die Realisierung von Werkzeugspindeln und Antrieben spezialisiert. Zur Verstärkung des Teams sucht unser Auftraggeber für den Standort in Seeboden ab sofort eine engagierte, fachlich versierte und menschlich überzeugende Persönlichkeit als

Sachbearbeiter Einkauf (m/w/d) (HPC/Seeboden)



Nach einer fundierten Einschulung und Einarbeitung nehmen Sie folgende Aufgaben wahr:

  • Beschaffung von Produkten, Dienstleistungen und Hilfsstoffen
  • Selbständige Angebots- und Bestellabwicklung in unserem ERP-System
  • Erstellung von Preisvergleichen (Benchmarks), sowie Preis- und Konditionsverhandlungen
  • Anlegen und Aktualisierung aller für die Beschaffung relevanter Stammdaten
  • Nachverfolgung von Bestellungen und Wartung von Lieferterminen

Qualifikationen, die Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene technische und/oder kaufmännische Ausbildung (HTL Maschinenbau, HAK, FH, LAP o.ä.)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Einkauf und Disposition
  • Sicherer Umgang mit MS Office insb. Excel, Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen
  • Verhandlungs- und Kommunikationsstärke, sowie hohe soziale Kompetenz
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Teamfähigkeit sowie eine genaue und selbständige Arbeitsweise

Das Angebot:

  • Interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem angesehenen, mittelständischen Industriebetrieb mit internationalen Referenzen
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit professioneller Einarbeitung
  • Sehr gutes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege
  • Flexible Arbeitszeiten

Für diese Position ist nach dem Kollektivvertrag der metalltechnischen Industrie eine Mindesteinstufung in die Verwendungsgruppe D mit einem Jahresbruttogehalt von mindestens EUR 32.600,-- vorgesehen.
Ihr tatsächlicher Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Ihrer Qualifikation.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bitte im .pdf-Format unter der Kennnummer 86 249 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.