Fachkraft (w/m/x) für Jugendcoaching (Teilzeit)

Fachkraft (w/m/x) für Jugendcoaching (Teilzeit)

Fachkraft (w/m/x) für Jugendcoaching gesucht

Unser Team "Netzwerk Berufliche Assistenz" sucht ab sofort eine engagierte Fachkraft für das Dienstleistungsangebot JUGENDCOACHING in Teilzeitanstellung im Ausmaß von 31 Wochenstunden.

Ihre Qualifikation und Erfahrung:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem psychosozialen oder pädagogischen Grundberuf, z.B. Sozial- und Berufspädagogik, Soziale Arbeit, Soziologie Psychologie, Behindertenarbeit

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen
  • Erfahrung in der Begleitung von jungen Menschen
  • Organisationsfähigkeit und strukturiertes Arbeiten
  • Planungsfähigkeit und Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • Führerschein B und eigener PKW

Ihre Tätigkeitsbereiche:

  • Unterstützung/Beratung/Begleitung von ausgrenzungsgefährdeten Jugendlichen im Bereich Berufs-/Ausbildungsorientierung
  • Stärken- und Fähigkeitsanalysten
  • Kontaktpflege und Vernetzung mit Pflichtschulen, Erziehungsberechtigten und Ausbildungseinrichtungen
  • persönliche Laufbahnplanung
  • Organisation von Praktika
  • Bewerbungstraining

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem bunten, motivierten Team
  • ein hohes Maß an Mitgestaltungsmöglichkeit und Abwechslung
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • täglich frisches Mittagessen aus unserer Benissimo-Küche zum MitarbeiterInnen-Preis · www.benissimo.at
  • Functional Evolution Training in unserer Equal Sport GmbH zum MitarbeiterInnen-Preis · www.equalsport.at

Ausmaß der Anstellung und Entlohnung

  • Teilzeitanstellung im Ausmaß von 37 Wochenstunden
  • Bezahlung nach Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ-KV) in der Verwendungsgruppe 8/1 mit einem Mindestbruttogehalt von Euro 2.229,65 (ohne Zulagen/Vordienstzeiten) bei 31 Wochenstunden.
  • Dienstort: 8940 Liezen
  • Die tatsächliche Einstufung erfolgt nach Vorlage und Anerkennung der Vordienstzeiten.

Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung mit Angabe zur Evidenzhaltung senden Sie bitte per E-Mail an: klaus.herzmaier@lebenshilfe-ennstal.at

www.lebenshilfe-ennstal.at