Diese Webseite verwendet Cookies und Google Fonts. Diese helfen uns, die Webseite und Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie deren Verwendung zu.
Akzeptieren
Mehr erfahren

Jobfinder einrichten

 

Kostenlos & anonym

E-Mail-Adresse eintragen und Sie erhalten alle für Sie aktuellen Jobangebote direkt in Ihre Mailbox!

Schnell & einfach

Sie müssen nicht mehr lange nach passenden Jobangeboten suchen, sondern erhalten diese automatisch zugestellt.

Absolut anonym & jederzeit kündbar

Ihre Kontaktdaten werden absolut vertraulich behandelt. Ihre Jobfinder sind jederzeit kündbar.

Österreichischer Stellenmarkt wuchs 2017 deutlich an

Österreichischer Stellenmarkt wuchs 2017 deutlich an

Im vergangenen Jahr wurden in Österreich deutlich mehr offene Stellen ausgeschrieben als noch 2016. Dabei handelte es sich um einen flächendeckenden Trend: In allen erfassten Branchen sowie in allen neun Bundesländern konnten mehr Stellenangebote verzeichnet werden als im Vorjahr.


Österreichs Unternehmen haben laut Statistik Austria im Jahresdurchschnitt des Vorjahres 97.400 offene Stellen ausgeschrieben, dem AMS wurden davon 56,6% gemeldet. Das entspricht das einem Zuwachs um 33,8% im Vergleich zum Jahr 2016 (72.800 offene Stellen). Die Offene-Stellen-Quote (bezogen auf die unselbstständig Erwerbstätigen) erhöhte sich im Jahresabstand von 1,9% auf 2,4%

Die meisten offenen Stellen bezogen sich im im Vorjahr auf Dienstleistungsberufe und Berufe im Verkauf (23,6%), Technikerinnen und Techniker (18,5%) sowie Handwerks- und damit verwandte Berufe (17,8%). Bei rund 40% war aus Sicht der Unternehmen keine schulische Mindestqualifikation erforderlich, bei 30% wurden Personen mit Lehrabschluss gesucht. Bei 11,4% war eine Matura, bei rund 9% eine darüber hinausgehende Qualifikation erwünscht.

Beinahe 80% aller offenen Stellen waren als Vollzeitstellen ausgeschrieben, 3,3% bezogen sich auf eine geringfügige Beschäftigung. 8,4% aller offenen Stellen wurden saisonal begrenzt ausgeschrieben.

Etwa die Hälfte aller ausgeschriebenen Stellen wurde innerhalb von drei Monaten besetzt; rund ein Fünftel (21,4%) stand dem Arbeitsmarkt dauerhaft zur Verfügung.

Das voraussichtliche monatliche Bruttoeinkommen lag bei 16% der offenen Stellen bei weniger als 1.000 Euro. Weitere 28% der offenen Stellen waren mit unter 1.700 Euro dotiert, nur knapp 19% boten eine monatliche Brutto-Entlohnung von mehr als 2.400 Euro.

 

Quelle: Statistik Austria
Bild: Fotolia



Aktuell 1.720 Jobs in der Steiermark - alles auf einer Jobplattform: steirerjobs.at

 

Auf steirerjobs.at finden Sie aktuelle Stellenangebote für Voll- und Teilzeitjobs in Graz und der gesamten Steiermark. Derzeit sind 1.720 Jobs auf unserer regionalen Jobbörse online. steirerjobs.at unterstützt Sie bei der Arbeitssuche in den verschiedenen Regionen und Berufsbereichen. Jobsuche leicht gemacht: Nutzen Sie bei der Suche nach offenen Stellen unseren kostenfreien "Jobfinder" und lassen Sie sich einfach und bequem per E-Mail über die neuesten Stellenanzeigen in Ihrer Region informieren.
 

Mit steirerjobs.at zum Traumjob in Graz und Graz-Umgebung sowie in der Südsteiermark, Weststeiermark, Oststeiermark, Obersteiermark und in der Hochsteiermark, im Murtal, im Mürztal und im Ausseerland!