Program Manager Electrification (m/w/d)

Program Manager Electrification (m/w/d)

Personalservice Plus GmbH, Customer Care Agents, Graz - steirerjobs.at

Wir suchen für unseren Kunden in Lannach  ab sofort einen

Program Manager Electrification (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtprojektverantwortung in Bezug auf Qualität, Termine und Kosten von der Akquisition bis zum Produktionsende
  • Abstimmung von Kundenanforderungen mit dem Projekt-Team, sowie Leitung der Projekt-Team-Meetings
  • Laufende Kundenabstimmungen hinsichtlich Produktanforderungen und Preisgestaltung in enger Zusammenarbeit mit dem Sales-Bereich
  • Leitung von Projektstatusgesprächen, internen und externen Projekt-Reviews, sowie Lessons Learned Sessions
  • Laufendes Risikomanagement sowie Monitoring wichtiger Projekt-Performance Indikatoren (IRR; EBIT; OA; FTQ; …..)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung an einer  TU; FH oder HTL mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Interesse im e-Mobility Bereich und Kenntnisse zu elektrischen Komponenten und Systemen
  • Erfahrung im Projektmanagement in einem multikulturellen und interdisziplinären Umfeld
  • Gute Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Produktion- und Vertragswesen
  • Teamplayer, Verhandlungsgeschick, starke Zielorientierung, Umsetzungsstärke, Networking-Qualitäten
  • Dienstreisebereitschaft (10  20% pro Monat)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Entlohnung:

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beginnt bei  € 3.765,45 brutto/Monat,  abhängig von der Qualifikation und Berufserfahrung wird eine Überzahlung vereinbart.

Personalservice Plus GmbH, Customer Care Agents, Graz - steirerjobs.at

Wir suchen für unseren Kunden in Lannach  ab sofort einen

Program Manager Electrification (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtprojektverantwortung in Bezug auf Qualität, Termine und Kosten von der Akquisition bis zum Produktionsende
  • Abstimmung von Kundenanforderungen mit dem Projekt-Team, sowie Leitung der Projekt-Team-Meetings
  • Laufende Kundenabstimmungen hinsichtlich Produktanforderungen und Preisgestaltung in enger Zusammenarbeit mit dem Sales-Bereich
  • Leitung von Projektstatusgesprächen, internen und externen Projekt-Reviews, sowie Lessons Learned Sessions
  • Laufendes Risikomanagement sowie Monitoring wichtiger Projekt-Performance Indikatoren (IRR; EBIT; OA; FTQ; …..)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung an einer  TU; FH oder HTL mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Interesse im e-Mobility Bereich und Kenntnisse zu elektrischen Komponenten und Systemen
  • Erfahrung im Projektmanagement in einem multikulturellen und interdisziplinären Umfeld
  • Gute Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Produktion- und Vertragswesen
  • Teamplayer, Verhandlungsgeschick, starke Zielorientierung, Umsetzungsstärke, Networking-Qualitäten
  • Dienstreisebereitschaft (10  20% pro Monat)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Entlohnung:

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beginnt bei  € 3.765,45 brutto/Monat,  abhängig von der Qualifikation und Berufserfahrung wird eine Überzahlung vereinbart.