Informationen zu Cookies für diese Webseite
Wir nutzen Cookies, um Sie auf unserer Webseite bestmöglich mit Informationen versorgen zu können. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit allen auf unseren Webseiten verwendeten Cookies einverstanden sind. Sie können allerdings zu jeder Zeit Ihre Cookie Einstellungen ändern. Wir weisen Sie darauf hin, dass eine Änderung der Cookie Einstellungen zur Folge hat, dass wir die korrekte Funktionsweise unserer Webseite nicht länger garantieren können. Um mehr über Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen.
steirerjobs.at

Mitarbeiter/in Lohnverrechnung, EDV-Verwaltung und Sekretariat

Lebenshilfe Hartberg gemeinnützige SozialbetriebsGmbH

Hartberg

11.10.2017

 

Die Lebenshilfe Hartberg ist seit 1988 als Anbieter von sozialen Dienstleistungen an vier Standorten im Bezirk aktiv. Für die Verwaltung mit Sitz in St. Johann in der Haide wird ab sofort ein/e neue/r MitarbeiterIn gesucht für

 

Vorbereitung Lohnverrechnung,

EDV-Verwaltung und Sekretariat

im Ausmaß von 38 Wochenstunden

 

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Personalverwaltung: Div. Meldungen, Berechnung Vordienstzeiten, Erstellung Dienstverträge, etc.
  • Aufbereitung der Daten für die Lohnverrechnung: Erfassung Stundenzettel, Bewertung von Zuschlägen, etc.
  • EDV-Verwaltung: Anlaufstelle für Fragen an externen IT-Administrator und Software-Hersteller, Verwaltung E-Mail-Accounts, etc.
  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten
     

Wir erwarten uns:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • EDV-Affinität
  • Flexibilität
  • Kontaktfreudigkeit und Stressresistenz
  • Selbständigkeit und strukturiertes, zielorientiertes Arbeiten
     

Wir bieten Ihnen:

  • Strukturierte und gut eingeführte interne Abläufe
  • Ein engagiertes und kompetentes Team
  • Gutes Arbeitsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Angemessene Entlohnung gem. KV der Sozialwirtschaft Österreich, Verwendungsgruppe 6 unter Anrechnung allfälliger Vordienstzeiten, KV-Mindestgehalt für 38 Stunden € 2.054,40.
     

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich sobald wie möglich an Hr. Mag. Roland Edelhofer unter r.edelhofer@lebenshilfe-hartberg.at.

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

Lebenshilfe Hartberg gemeinnützige SozialbetriebsGmbH

Mag. Roland Edelhofer

Bewerbungsanschrift

Lebenshilfe Hartberg gemeinnützige SozialbetriebsGmbH

Mag. Roland Edelhofer

Suchbegriffe:
steirerjobs.at
Mitarbeiter/in Lohnverrechnung, EDV-Verwaltung und Sekretariat

Lebenshilfe Hartberg gemeinnützige SozialbetriebsGmbH

Hartberg

Schließen

Mitarbeiter/in Lohnverrechnung, EDV-Verwaltung und Sekretariat

Lebenshilfe Hartberg gemeinnützige SozialbetriebsGmbH

Hartberg

11.10.2017

Pädagogische/r Leiter/in -    

   Die Lebenshilfe Hartberg bietet Menschen mit intellektuellen Behinderungen Dienstleistungen im Bereich Wohnen und 
Arbeiten sowie Unterstützung im Alltagsleben an.    

   Im Integrationszentrum Neudau steht die Beschäftigung und Begleitung von Menschen mit Behinderung im Mittelpunkt. 
Der Tätigkeitsschwerpunkt ist ein trägereigener Gastronomiebetrieb mit Veranstaltungszentrum. Wir suchen für diesen Standort eine fachlich und sozial besonders kompetente und engagierte Führungspersönlichkeit als   
 
 
                                 Pädagogische/n Leiter/in     

                                                im Ausmaß von 38 Wochenstunden   

   

   mit mindestens 3-jähriger fundierter Erfahrung in einer vergleichbaren oder ähnlichen Position.   
  

   Ihre Hauptaufgaben:   

 
	   Leitung, Führung und Koordination des pädagogischen Teams in enger Kooperation mit dem 
	wirtschaftlichen Leiter des Standortes   
	   Weiterentwicklung des pädagogischen Angebotes gemäß neuesten Erkenntnissen   
	   Personalentwicklung und –auswahl   
	   Aktive Beteiligung an der Qualitätssicherung und Sicherstellung des Informationsflusses   
	   Abgestimmte Wahrnehmung von Interessenvertretung und Öffentlichkeitsarbeit am Standort   
	   Mitarbeit in der direkten Betreuung   
 

   Wir erwarten uns:   

 
	   Abgeschlossene, einschlägige pädagogische Ausbildung (z.B. Diplom-Sozialbetreuer, 
	Studienabschluss Pädagogik mit Schwerpunkt Heil- und Sonderpädagogik)   
	   Praktische Erfahrung in fortschrittlicher Konzeptionierung zur Begleitung behinderter Menschen auf 
	ihrem Weg in den Arbeitsmarkt   
	   Mehrjährige Berufserfahrung in der personenzentrierten Unterstützung und Begleitung von Menschen 
	mit Behinderung an ihren Arbeitsstellen, idealerweise im Bereich Gastronomie   
	   Teamfähigkeit aber auch Durchsetzungsstärke   
	   Systemisches Denken, Flexibilität und Belastbarkeit   
 

   Wir bieten Ihnen:   

 
	   Abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenspektrum    
	   Hohes Maß an Eigenverantwortung   
	   Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit   
	   Angemessene Entlohnung gem. KV der Sozialwirtschaft Österreich, Verwendungsgruppe 7, 
	Mindestgehalt € 2.203,20 plus Leitungszulage.   
	  
 

   Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis 16.10.2017 per E-Mail 
z.Hd. Hr. Mag. Roland Edelhofer an    r.edelhofer@lebenshilfe-hartberg.at   .


Die Lebenshilfe Hartberg ist seit 1988 als Anbieter von sozialen Dienstleistungen an vier Standorten im Bezirk aktiv.
Für die Verwaltung mit Sitz in St. Johann in der Haide wird ab sofort ein/e neue/r MitarbeiterIn gesucht für

 

 

Vorbereitung Lohnverrechnung,

EDV-Verwaltung und Sekretariat

im Ausmaß von 38 Wochenstunden

 


Ihr Aufgabengebiet:

  • Personalverwaltung: Div. Meldungen, Berechnung Vordienstzeiten, Erstellung Dienstverträge, etc.
  • Aufbereitung der Daten für die Lohnverrechnung: Erfassung Stundenzettel, Bewertung von Zuschlägen, etc.
  • EDV-Verwaltung: Anlaufstelle für Fragen an externen IT-Administrator und Software-Hersteller,
    Verwaltung E-Mail-Accounts, etc.
  • Allgemeine Sekretariatstätigkeiten
     

Wir erwarten uns:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung auf Maturaniveau
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • EDV-Affinität
  • Flexibilität
  • Kontaktfreudigkeit und Stressresistenz
  • Selbständigkeit und strukturiertes, zielorientiertes Arbeiten
     

Wir bieten Ihnen:

  • Strukturierte und gut eingeführte interne Abläufe
  • Ein engagiertes und kompetentes Team
  • Gutes Arbeitsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit
  • Angemessene Entlohnung gem. KV der Sozialwirtschaft Österreich, Verwendungsgruppe 6 unter
    Anrechnung allfälliger Vordienstzeiten, KV-Mindestgehalt für 38 Stunden € 2.054,40.

     

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich sobald wie möglich an Hr. Mag. Roland Edelhofer unter r.edelhofer@lebenshilfe-hartberg.at.

Original Inserat anzeigen

Bewerbungsanschrift

Lebenshilfe Hartberg gemeinnützige SozialbetriebsGmbH

Mag. Roland Edelhofer

Bewerbungsanschrift

Lebenshilfe Hartberg gemeinnützige SozialbetriebsGmbH

Mag. Roland Edelhofer